Innenstdt


Pressemitteilung:

Leihtablets im Mehrgenerationenhaus

Wäre das etwas für mich? Oder doch nicht? Vielleicht bin ich

 doch schon zu alt? Alles zu kompliziert?

Fragen, die sich Senior*innen häufig stellen, wenn es um die 

Anschaffung eines Smartphones oder Tablets geht. Um 

Senior*innen in ihrer Entscheidung zu unterstützen,  bietet das

 MGH Fürth im Rahmen seiner Computersprechstunde seit

 diesem Monat Leihtablets an. Möglich wurde das durch eine

 Zusatzförderung des Bayerischen Staatsministeriums für 

Familie, Arbeit und Soziales. Senior*innen können sich im 

Rahmen der Computersprechstunde für vier Wochen ein Tablet

 ausleihen und daheim üben und testen, ob so eine 

Anschaffung für sie sinnvoll und nützlich ist. Begleitet wird 

dieses Angebot von der Computersprechstunde

 (Mittwochnachmittag), in der die Senior*innen Probleme 

klären und weitere Anwendungen kennenlernen können.

Besonders attraktiv wird das Angebot der Leihtablets 

auch dadurch, dass jedes Tablet mit den  Fürther 

Nachrichten zum Onlinelesen ausgestattet ist.

An Kosten fällt  für dieses Projekt eine Kaution in Höhe von 

50.-€ und Nutzungskosten von ca. 7,-€ an. Ein Internetzugang 

zuhause ist nicht nötig.

Interessierte Senior*innen melden sich telefonisch unter: 0911-772799

Das Mehrgenerationenhaus Fürth beteiligt sich seit 2018 am 

Modellprogramm „Schulungsangebote für ältere Menschen im

 Umgang mit digitalen Medien“ des Bayerischen

 Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.


Nach oben